Antoniushaus, Hochheim

Willkommen an der Edith-Stein-Schule!

60 neue Schüler starten an den Beruflichen Schulen im Antoniushaus

 

 

Hochheim, den 7. August 2018.- Mit einer feierlichen Andacht und einer Eröffnungsfeier wurden 60 neue Schülerinnen und Schüler an der Edith-Stein-Schule willkommen geheißen. „Jedes neue Schuljahr ist wieder besonders und das liegt vor allem an euch, den Schülerinnen und Schüler. Denn jede und jeder von euch wird dem neuen Schuljahr ein Gesicht geben, es prägen und zu etwas ganz Besonderem für uns alle machen“, begrüßte Schulleiter Matthias Stumpf die jungen Erwachsenen in der Kapelle im Antoniushaus. Für ihre Zeit an den Beruflichen Schulen wünschte er ihnen alles Gute und einen guten Start in das neue Schuljahr.

 

Auch wenn sie alle gemeinsam an der Edith-Stein-Schule starten, erwarten die jungen Erwachsenen unterschiedliche Unterrichtsinhalte - abhängig davon, für welche von fünf Schulformen und für welches Berufsfeld sie sich entschieden haben: Mit 28 neuen Schülern besucht ein Großteil das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ). 17 der neuen Schüler streben im Rahmen der Berufsfachschule (BFS) den Mittleren Bildungsabschluss an. Weitere sieben Schüler besuchen die Fachoberschule (FOS) mit dem Ziel, die Fachhochschulreife in den Bereichen „Wirtschaft und Verwaltung“ zu erreichen. Die restlichen Schülerinnen und Schüler absolvieren das Berufliche lebenspraktische Vorbereitungsjahr (BlVJ) oder die einjährige Höhere Handelsschule (HH).

 

Insgesamt werden im Schuljahr 2018/19 187 Schülerinnen und Schüler mit und ohne körperliche Beeinträchtigung an der Edith-Stein-Schule lernen und sich auf eine berufliche Tätigkeit bzw. eine Berufsausbildung vorbereiten. Neben externen Schülern, die sich jeden Morgen auf den Weg ins Antoniushaus machen, gibt es auch Schüler, die in den angeschlossenen Internaten wohnen. So stand für fast die Hälfte der neuen Schüler neben dem Schulstart auch ein Umzug ins Internat der Beruflichen Schulen an.

 

Unterstützt werden die Schüler im (Schul)alltag vom Schulkollegium sowie den Mitarbeitern im Internat. Je nach Bedarf stehen ihnen außerdem verschiedene Abteilungen im Antoniushaus zur Seite, wie etwa die Ergo- und Physiotherapie, der psychologische Dienst, der medizinische Dienst und das Case Management, die sich im Rahmen der Feier kurz vorstellten.

 

Wer die Edith-Stein-Schule gerne kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen zum Tag des offenen Unterrichts am 20. Oktober 2018: Von 9:30 bis ca. 14:30 Uhr öffnen die Beruflichen Schulen und das Internat ihre Türen. Neben offenen Unterrichtseinheiten und Führungen durch die Wohnbereiche wird es auch Raum für persönliche Gespräche und Einblicke in die Physio- und Ergotherapie geben.

Ansprechpartner