Antoniushaus, Hochheim

Detail

Klavierabend mit Rolf Sieren

Datum

Sonntag 02.09.

Uhrzeit

17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort

Kapelle

Einen musikalischen Leckerbissen für Freunde der Klaviermusik präsentiert der Mainzer Pianist Rolf Sieren am Sonntag, den 2. September  um 17 Uhr in der Kapelle des Antoniushauses:

 

Der langjährige Hochschuldozent, der in der Hochheimer Gemeinde als Leiter des kath. Kirchenchors St. Peter und Paul bekannt ist, gestaltet einen klassisch-romantischen Klavierabend.

 

Das Programm beginnt mit J.S.Bachs Präludium und Fuge in H-Dur ( Wohltemperiertes Clavier Bd.2)) - ein Beispiel meisterhafter Polyphonie, gefolgt von Beethovens 3.Sonate C-Dur - konzertant und kontrastreich angelegt, im 2.Satz lyrisch-poetisch, im letzten pianistisch brillant.

 

Nach der Pause erklingen zwei Virtuosenstücke von Franz Liszt:

 

Im „Mephisto-Walzer“ kreiert der Komponist neue musikalische Ausdruckswelten, die anschließende zweite Franziskus-Legende „Der Heilige Franzikus von Paula auf den Wogen schreitend“ ist von musikalisch suggestiver Kraft.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.