Antoniushaus, Hochheim

Tagesstruktur

Die Tagesstruktur

Ein Großteil der Bewohner arbeitet außerhalb des Antoniushauses in einer Werkstatt für behinderte Menschen, manche haben auch einen Arbeitsplatz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Alle anderen Menschen können an einem tagesstrukturierenden Angebot teilnehmen, dort erfahren sie eine individuell angepasste, aktivierende Tagesgestaltung.

 

Neben den Angeboten in fest zusammengesetzten Gruppen können die Bewohner auch an gruppenübergreifenden Veranstaltungen außerhalb des Antoniushauses, zum Beispiel an Konzert- und Theaterbesuchen und Ausflügen teilnehmen.  In den Gruppen der Tagesstruktur stehen rund zwanzig Plätze zur Verfügung.

Ansprechpartner


Anmeldung