Antoniushaus, Hochheim

12. Juni 2019: Ökumenischer Gottesdienst zum Antoniustag

Schüler verkaufen selbst gebackenes 'Antoniusbrot'

 

 

Am 13. Juni feiert das Antoniushaus Hochheim Namenstag. Alle sind am Vorabend (12.6.) herzlich eingeladen zum Ökumenischen Gottesdienst mit anschließendem Imbiss, Musik und dem "Antoniusbrot".

 

Das Programm:

 

Wir starten am Mittwoch, dem 12. Juni, um 17.00 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle des Antoniushauses.

 

Im Anschluss verkaufen die Schülerinnen und Schüler Antoniusbrot, das sie am Vormittag in der Bäckerei Preis backen. Der Verkaufserlös geht an das Projekt "Grenzenlos" der Ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe Hochheim/Main.

 

Dankenswerterweise übernimmt der Lions-Club wie jedes Jahr den Ausschank der Getränke und das Grillen. Spenden sind willkommen.

 

Die musikalische Umrahmung liegt bei SELF, der inklusiven Band des Antoniushauses.

Ansprechpartner